Zur Übersicht

Betonmischanlage | Gerasdorf

AUFTRAGGEBER:Kovanda GmbH, Gerasdorf
AUFTRAGSORT:KG Gerasdorf
LEISTUNGSZEITRAUM:2007 und 2014 - 2015
LEISTUNGEN:Vermessung, Einreichplanung gemäß Gewerbe- und NÖ Bauordnung, Projektmanagement und Vertretung bei Bewilligungsverhandlungen
PROJEKTBESCHREIBUNG:

Mit Bescheid der BH Wien-Umgebung wurde der Kovanda GmbH die Änderung von genehmigten Betriebsanlagen durch Errichtung einer Betonmischanlage samt Nebenanlagen Anfang 2008 genehmigt. Grundlage war unser Projekt aus 2007.

Die Betonmischanlage der Liebherr-Werk Bischofshofen GmbH, Typ Betomix 2,25 B-R/DW samt Nebenanlagen (und Nutzwasserbrunnen) wurde 2008 errichtet, ist seither in Betrieb und wurde um einige Nebenanlagen erweitert.

Aufgrund einer Betriebsüberprüfung durch die BH Wien-Umgebung Mitte 2014 wurden wir mit der Erstellung eines Änderungs- und Erweiterungsprojektes beauftragt.

Die Kovanda GmbH beabsichtigt, östlich angrenzend an die bestehende Anlage, die Errichtung einer 2. Betonmischanlage der Liebherr-Werk Bischofshofen GmbH samt Nebenanlagen und einem 2. Brunnen zur Nutzwasserversorgung.

Mit von uns adaptierten Plangrundlagen des Anlagenherstellers Liebherr und eigenen Einreichplänen der Nebenanlagen sowie umfangreichen technischen Beschreibungen wurde die Genehmigungsverhandlung im August 2015 im Wesentlichen positiv abgeschlossen.

Bei der Verhandlung vereinbarte Ergänzungen wurden der Behörde übermittelt, die Genehmigung sollte 2015 erteilt werden.